Die Sparkasse Neunkirchen konnte auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 zurückblicken. Ein Grund mehr zum Freuen war die Erreichung des 2. Ranges des Sparkassen Awards der Niederösterreichischen Sparkassen. Dies wurde im Rahmen der 38. ordentlichen Vereinsversammlung der Sparkasse Neunkirchen im Steinfeldzentrum Breitenau am 29.6.2017 gebührend gefeiert.

Vorstandsvorsitzender Dr. Peter Prober informierte über das erfolgreiche Geschäftsjahr 2016 und VDir. Mag. Gertrude Schwebisch berichtete über die Erfolge bei der Neukundenentwicklung im Privatkundenbereich unter anderem mit dem „Late Night Banking“. Nähe zum Kunden, fundierte kompetente Beratung und Zeit für informative Gespräche sind die Stärken der KundenbetreuerInnen in der Sparkasse Neunkirchen. 

Als neue Vereinsmitglieder wurden Dr. Roland Al-Shami, DI Thomas Burtscher, DI (FH) Jörg Dallner, Anita Ederer, Susanne Klambauer, DI Elisabeth Hainfellner, Ing. Andreas Höfer, Ing. Mario Lukas, Bürgermeister Mag. Peter Steinwender, Bürgermeister Wilhelm Terler, Daniela Wagner und Dr. Ulrich Wedl aufgenommen.

Einer der Höhepunkte der Vereinsversammlung war die Ehrung von langjährigen Vereinsmitgliedern. Die Überreichung der Sparkassen-Ehrennadeln in Silber erfolgte durch Präsident KommR Gunther Gräftner  und Vizepräsident Dipl. KH BW Dir. Günther Gsenger an KommR Harald Fink, Johann Gradwohl und Friedrich Zink. Die Sparkassen-Ehrennadel in Gold wurde an Heinrich Bacher verliehen.

Dr. Gerhard Fabisch, Vorstandsvorsitzender der Steiermärkischen Sparkasse und Präsident des österreichischen Sparkassenverbandes referierte über die Herausforderungen für Sparkassen und hob die sehr positive Entwicklung der Sparkasse Neunkirchen hervor.

Die 38. ordentliche Vereinsversammlung klang bei einem gemeinsamen Abendessen in gemütlicher Stimmung und Musik der New Orleans Dixielandband aus.