Die Sparkasse Neunkirchen lud am 14.06.2018 zur 39.ordentlichen Vereinsversammlung in das Steinfeldzentrum Breitenau ein. Es konnte auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 zurück geblickt werden. 

Die zahlreich erschienen Vereinsmitglieder wurden von Präsident KommR Gunther Gräftner willkommen geheißen.

Vorstandsvorsitzender Dr. Peter Prober informierte über das überaus erfolgreiche Geschäftsjahr 2017. Positiv hervorgehoben wurde das gute Wachstum im Bereich der Neukundengewinnung, in Summe waren es 2.633 Neukunden. Die Bilanzsumme konnte um € 25,4 Millionen auf € 1,07 Milliarden erhöht werden. „Seitens des Sparkassen-Prüfungsverbandes erhielt die Sparkasse Neunkirchen ein gutes Zeugnis und es wurde der uneingeschränkte Bestätigungsvermerk erteilt.“ freut sich Dr. Prober zu berichten.

Vorstandsdirektorin Mag. Gertrude Schwebisch berichtete über die erfolgreich umgesetzte Umstrukturierung im Bereich der Kundenbetreuung innerhalb der Sparkasse Neunkirchen. „Besonders hervorheben möchte ich das Konzept der dualen Betreuung, welches die Sparkasse als hervorragenden Finanzpartner von allen anderen Banken abhebt",unterstreicht Mag. Schwebisch.  Des Weiteren konnte sich die Sparkasse Neunkirchen, als Bestätigung für das erfolgreiche Geschäftsjahr 2017, über den 1. Rang in der eigenen Ranggruppe beim Sparkassen Award freuen.

Die Vorstände der Sparkasse Neunkirchen präsentierten, als Reaktion auf die Unwetterkatastrophe, die Katastrophensoforthilfe. Hier soll den Betroffenen mit einer zinslosen Zwischenfinanzierung unbürokratisch und rasch finanziell geholfen werden. Diese Aktion fand bei allen Anwesenden große Zustimmung.

Als neue Vereinsmitglieder wurden: Mag. Susanne Casanova-Mürkl, Dr. univ. med Birgit Glatz, Gernot Gräftner, Armin Hohenschläger, Michael Lang, Helmut Maier, Daniela Mohr, Engelbert Pichler, Harald Ponweiser, Elvira Riegler, Mag. Katharina Schneider und Josef Schmoll aufgenommen.

Die Ehrungen von langjährigen Vereinsmitgliedern war einer der Höhepunkte der Vereinsversammlung: Die Überreichung der Sparkassen Ehrennadeln erfolgte durch Präsident KommR Gunther Gräftner und Vizepräsident Dipl. KHBW Dir. Günther Gsenger. Die Sparkassen Ehrennadel in Silber wurde an Herrn Dr. Alois M. Leeb und Herrn Ing. Franz Prudic verliehen. In Gold wurde sie an Herrn Akadem. Kfm. Johann Gamper und KommR Peter Spicker überreicht.

Mag. Hans Engel, Marktstratege der Ersten Group, teilte sein umfangreiches und fundiertes Wissen bezüglich der lokalen Aktienmärkte den anwesenden Vereinsmitgliedern mit.